TEM Messtechnik
we stabilize your laser
© TEM Messtechnik GmbH  Großer Hillen 38  30559 Hannover  info@TEM-Messtechnik.de
Home Home Produkte Produkte Kontakt Kontakt Beratung Beratung Firma Firma Entwicklung Entwicklung
CoSy Kompaktes Modul für Doppler-freie Sättigungsspektroskopie CoSy-Kopf und Ansteuerungsmodul Das CoSy-System ist ein kompakter Aufbau für die Doppler-freie Sättigungsspektroskopie. Die damit erzeugten Signale bilden Wellenlängenstandards, die zur hochpräzisen Stabilisierung durchstimmbarer Laser verwendet werden können. Der CoSy-Messkopf enthält den Aufbau für die Doppler-freie Sättigungsspektroskopie. Er ist erhältlich mit Cäsium-, Rubidium- oder Kalium-Zelle (andere Zellen auf Anfrage) Das Steuergerät CoSyControl enthält die Elektronik zur Versorgung des Messkopfes und zur Signalaufbereitung Üblicherweise geschieht die Doppler-freie Sättigungsspektroskopie in einem relativ aufwändigen opto-mechanischen Aufbau mit einer Vielzahl von präzise zu justierenden Komponenten. Dieser Aufbau wurde in dem sehr kompakten CoSy-System integriert, gemeinsam mit der für die Detektion der Teilstrahlen erforderlichen Elektronik. An den vorhandenen Ausgängen kann direkt (z.B. mit einem Oszilloskop) ein Doppler-freies Sättigungsspektrum beobachtet werden. So kann der verwendete Laser auf eine der detektierten atomaren Linien stabilisiert werden (z.B. mit LaseLock). Hierdurch erzielt man problemlos eine Langzeit-Stabilität der Laserfrequenz unter 1 MHz (relative Genauigkeit von ca. 10-9). Preise (EU-Länder): 8 % Preisaufschlag für nicht europäische Länder zuzüglich Versand und ggf. Importzoll/-steuern im Bestimmungsland.
Komponenten   Beschreibung   Einzelpreise   CoSy 4.0    Compact Spectroscopy Device (Cs, Rb, other  elements available), including CoSy Control   2.725, -   €   CoSy Coil    Coil for magnetic field compensation, add-on for CoSy 600, -   €   CoSy FC    FC fiber  connector, add - on for CoSy   375, -   € BROSCHÜRE   BROSCHÜRE